Brigitte_09_2020

September 2020

Da fehlt noch eins!

Das haben Andrea und Hans-Peter Leinthaler nach jedem Kind irgendwann gedacht – bis es zehn waren, das älteste heute 24, das jüngste vier. Auf einem Hof im Allgäu improvisiert sich die Familie mit viel Gelassenheit durch den Alltag, in dem auch die nächste Generation herzlich willkommen ist.

Werde_01_2019

März 2019

Die Seele der Fische.

Als Kari Furre einst in ein Steinhaus an der Küste zog, war es, als würden sich alle bisherigen Wege verbinden. Seitdem gestaltet sie Kunstwerke aus Fischhaut und schwimmt zu jeder Jahreszeit in Flüssen, Seen und dem Meer.

chrismon_12_2018

Dezember 2018

Hand in Hand.

Einer kocht, die anderen putzen, sortieren Wäsche oder passen auf, dass niemand einen Termin versäumt. Und wenn es einem schlecht geht, sind alle zur Stelle. Zu Besuch in einer Wohngemeinschaft für Senioren.

Werde_10_2018

Oktober 2018

Der Garten, ein Fest.

Mit Leidenschaft hat eine Biologin das Haus von Hermann Hesse gerettet und seinen Garten zu neuem Leben erweckt. Ein Rundgang durch einen inspirierenden Ort am Bodensee.

Werde_01_2018

April 2018

Eine ideale Landschaft.

Die italienische Provinz Livorno liegt zwischen Bergen und Meer. Hier werden auf einem Gut Oliven, Sanddorn und beste Granatäpfel kultiviert.

Donna_02_2017

Februar 2017

Die Steigerung von allein.

Eine Frau entscheidet sich für ein Leben in der Stille, zurückgezogen von der Welt und doch mittendrin – was bewegt sie dazu? Besuch bei einer Eremitin.

Werde_02_2015

Juni 2015

Rund leben.

Angekommen. Raus aus gesellschaftlichen Zwängen, rein in die Einfachheit der Natur. Nadja Schotthöfer und David Schuster sind in eine Jurte gezogen, leben hier sommers wie winters, inzwischen zu viert. Die Geschichte einer tiefen Sehnsucht und wie sie gestillt wurde.

Top